Das Programm

HINWEIS IN EIGENER SACHE

Anmeldungsmodalitäten für Exkursionen

Die Anmeldung mit Nennung Ihrer Kontaktdaten erfolgt zuerst bei Frau Falkenbach: Mobil 0173/ 9274987 (bitte ggf. auch auf Band sprechen, Rückmeldung erfolgt umgehend) oder via E-Mail unter: info@muelheimer-kunstverein.de

Nach Rückbestätigung kann der im Programm vermerkte Betrag unter Angabe des Exkursionsdatums überwiesen werden und muss bis spätestens zehn Tage vor Beginn der Fahrt auf dem Konto des Kunstvereins eingegangen sein.

Mit der Überweisung sind Sie verbindlich angemeldet und kommen am Exkursionstag wie gewohnt zum vereinbarten Treffpunkt.

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KARIN KNEFFEL

17. August,14:00

© MKM Duisburg / Herzog & de Meuron – © Foto: Simon Menges

STIPPVISITE: Treffpunkt vor Ort

Eine der großen deutschen Malerinnen zu Gast im MKM: Karin Kneffel ist eine Vertreterin des Hyperrealismus. Die altmeisterlich anmutende Malerei der Meisterschülerin von Gerhard Richter ist gleichzeitig verführerisch und rätselhaft. Verführerisch, weil sie Gegenstände ins Bild setzt, die durch ihren Detailreichtum und ihre Genauigkeit verblüffen.

Karin Kneffel wurde bekannt mit Gemälden, in denen Früchte stark vergrößert und extrem nah vor Augen stehen, mit intensiven Farben und eindringlicher Plastizität. Weintrauben, Pfirsiche und Äpfel hat sie auf bis zu 7 Meter hohen Leinwänden dargestellt. Von diesen Gemälden der frühen 2000er-Jahre geht der Eindruck einer übersteigerten Wirklichkeit aus, dabei scheinen die Bildgegenstände oftmals verrätselt, wie durch eine beschlagene Glasscheibe beobachtet, auf deren Oberfläche sich Wassertropfen sammeln.

Ihr Motivrepertoire hat Karin Kneffel in den letzten Jahren kontinuierlich erweitert und neben Früchtestillleben, Landschaften und Interieurs zunehmend auch Gemälde und Skulpturen und Motive aus der Kunstgeschichte einbezogen. Die Ausstellung im Museum Küppersmühle präsentiert die Künstlerin nun in einer umfassenden Werkübersicht mit über 70 Gemälden und Aquarellen.

Treffpunkt: 14 Uhr MKM Duisburg // Kosten: 23 Euro für Mitglieder, 33 Euro für Nichtmitglieder (Eintritt und Führung inkl.) // Leitung: Sabine Falkenbach // Anmeldung: 0173/ 9274987 oder info@muelheimer-kunstverein.de

 

Details

Datum:
17. August
Zeit:
14:00

Veranstaltungsort

MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst Duisburg