Über uns.

Der Mülheimer Kunstverein wurde 1956 in engem Kontakt zum städtischen Museum von engagierten Kunstfreundinnen und Kunstfreunden, Künstlerinnen und Künstlern gegründet, um der Kunst ihrer Zeit ein Podium zu bieten. Charakteristisch ist die starke Bindung an das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr, welches er nach Kräften unterstüzt. Der Verein versteht sich als Förderer der zeitgenössischen Kunst und stellt seinen Mitgliedern ein breites Angebot bereit. Da der Mülheimer Kunstverein nicht über eigene Räumlichkeiten verfügt, nutzt er die Räumlichkeiten des Kunstmuseums für eigene Ausstellungen und Veranstaltungen. 

Für die lebendige Kunstszene in unserer Stadt spielte und spielt der Kunstverein eine wichtige Rolle. Seine Aktivitäten wären aber auch nicht denkbar ohne das breite Spektrum künstlerischer Arbeiten, die heute zur Auseinandersetzung auffordern, und ohne die Künstlerinnen und Künstler, die sich für die Präsenz von Kunst in der Öffentlichkeit einsetzen. 

Der Mülheimer Kunstverein stellt sich immer wieder neu die Aufgabe, Kunst zu vermitteln und ihr Verständnis zu fördern durch Programme mit unterschiedlicher Zielrichtung:

  • aktive Teilnahme am künstlerischen Leben innerhalb der Stadt in Zusammenarbeit mit dem Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr und der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler durch Führungen, Vorträge, Workshops, Ferienkurse für Kinder, Mitmachaktionen für Kinder und Erwachsene, Matinéen sowie Atelierbesuche
  • Begegnung mit zeitgenössischer wie älterer Kunst außerhalb Mülheims bei Ausstellungsbesuchen in anderen Museen, Tagesfahrten und mehrtägigen Kunstreisen
  • Veranstaltungen, die die bildende Kunst in den Kontext stellen mit zum Beispiel Film, Musik, Literatur, Architektur
  • Unterstützung künstlerischer Aktivitäten in unserer Stadt

Alle Angebote des Mülheimer Kunstvereins sind öffentlich, aber die Mitglieder genießen Vorteile:

  • freier Eintritt in das Kunstmuseum sowie zu unseren Veranstaltungen
  • regelmäßige Benachrichtigung über die Aktivitäten des Kunstvereins und des Museums

Um den Kunstverein für alle Bürger*innen zu öffnen, ist der Jahresbeitrag sehr niedrig und gestaffelt gehalten mit Ermäßigungen für Familien, Senioren, Jugendliche und Künstler*innen.

Unsere Köpfe

Der Vorstand besteht aus dem/der ersten Vorsitzenden, dem/der zweiten Vorsitzenden, dem/der Schatzmeister*in und aus in der Regel sechs weiteren Mitgliedern als Beisitzer*innen.

Das ist unser aktueller Vorstand:

Tania Teríum (Vorsitzende)

Ulrich Schallwig (zweiter Vorsitzender)

E: luschallwig@gmail.com I M: 01520 9053275

Helmut Kottkamp (Schatzmeister)

E: helmut.kottkamp@gmx.de

Dr. Stefanie Kreuzer (Museumsleiterin)

E: stefanie.kreuzer@muelheim-ruhr.de I T: 0208 4554171

Beisitzer*innen

Klaus Bloem

Eberhard Ross (aus der Künstlerschaft)

Gerold D’Hamé

Edda Sloma

Programmkuratorin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Sabine Falkenbach

E: info@muelheimer-kunstverein.de I M: 0173 9274987